π

JOSM Plugin selber bauen

Show Sidebar

Auf der talk.at Mailingliste gab es vor kurzem eine Diskussion über ein JOSM-Plugin zur leichteren Eingabe der BEV-Adressdaten. Da es noch Unklarheiten bezüglich der Lizenz gab, stellte der Plugin-Autor dieses nicht als offizielles JOSM-Plugin zur Verfügung. Man kann allerdings das Plugin von github herunterladen und sich das Plugin selber erstellen.

JOSM Plugin bauen

Da ich keine Erfahrung mit dem Bauen von JOSM-Plugins habe, machte ich mich auf die Suche und fand eine Entwicklerseite. Darin wird verwiesen, dass man sich über Subversion den JOSM Core besorgen muss.

Irrweg mit git-Repository

Ich habe bereits git im Einsatz und wollte kein zusätzliches Versionierungssystem installieren. Auf github fand ich dann ein Mirror-Repository zum Clonen.

git clone https://github.com/openstreetmap/josm-plugins.git	  

Allerdings bekame ich beim Builden per ant ständig kryptische Java-Fehlermeldungen.

Doch SVN

Kurzerhand hab ich nun doch SVN installiert und mir wie in der Anleitung beschrieben ist, die Entwicklungsumgebung entsprechend angepasst.

Nachdem ich den Ordner "Austria Address Helper" in den Ordner "plugins" kopiert, ant clean und ant dist ausgeführt hatte, siehe da befand sich im Ordner "dist" eine Austria Address Helper JAR-Datei, die ich sogleich in den "plugin"-Ordner meines JOSM kopieren konnte.

Nun musste ich nur noch das Plugin in JOSM selbst aktivieren, einen manuellen Neustart des Programms durchführen und schon konnte ich das selbst erstellte Plugin verwenden.